20160708 IMG 3643 kFairtrade macht Schule
Walther-
Groz-Schule als Pionier für „Fairtrade-Schools“ in Albstadt

Albstadt-Ebingen. Der Walther-Groz-Schule wurde im Rahmen einer Feier mit anschließender Präsentation als dritter Schule im Zollernalbkreis das „Fairtrade-Schools“-Siegel verliehen. Hierzu war Frau Maria Gießmann von der Stiftung Entwicklung und Zusammenarbeit als Fairtrade-Repräsentantin nach Albstadt gekommen. In ihrer Rede stellte sie heraus, dass „diese Schule noch zu den Pionieren gehört, die den Fairtrade-Gedanken mit ihrer Arbeit über die Schulen hinaus verbreiten.“ Alle fünf notwendigen Kriterien wurden erfüllt, so dass sie das Siegel „gerne an die Schule verleiht“. Als Auszeichnung überreichte sie das „Fairtrade-Schools“-Siegel und den „Fairtrade-Schools“-Banner. ... mehr

 

 

 weitere Bilder: bitte klicken Sie auf das Bild

20160708 IMG 3615 k

20160708 IMG 3630 k

20160708 IMG 3646 k

20160708 IMG 3652 k

20160708 IMG 3700 k

20160708 IMG 3702 k

20160708 IMG 3724 k

 

 

Fa2018 04 19 Fairphone 2ir Trade und Smartphones – Passt das zusammen?

 

Leider nein, sagt Tom Ferraz-Nagl von der EPIZ Reutlingen (Entwicklungspädagogisches Informationszentrum). Am 19. April 2018 hat Herr Ferraz-Nagl unserer Schule einen Besuch abgestattet und uns im Rahmen der Fair Trade AG etwas über die Herstellung und den Verkauf von Smartphones erzählt. Der sehr informative und zugänglich gestaltete Vortrag hat vielen Schülern die Augen geöffnet und uns unsere Smartphones in einem ganz neuen Licht sehen lassen. ... mehr

Anna Klaffschenkel, 12c