Für unsere Schüler in Irland die Schulbank drücken

Lehrkräfte der Walther-Groz-Schule erkunden irisches Schulsystem

Vom 26.02.2018 bis einschließlich 02.03.2018 besuchten drei Lehrkräfte der Walther-Groz-Schule die Coláiste na Sceilge, eine weiterführende Schule in Cahersiveen, Irland. Der Besuch dieser Bildungseinrichtung bildete den Abschluss eines zweijährigen Projektes an der Walther-Groz-Schule, welches durch Mittel des Erasmus+ Programms gefördert wurde und der Förderung des pädagogischen Austausches mit Kolleginnen und Kollegen aus anderen Staaten der EU gewidmet war.

So war das Ziel des fünftägigen Bildungsbesuches in Cahersiveen im County Kerry, Erkenntnisse über das pädagogische und didaktisch-methodische Arbeiten an irischen Schulen sowie über die Schulorganisation zu gewinnen. Dabei wurden die Kolleginnen eingeladen, dem Unterricht sowie einem Pädagogischen Tag beizuwohnen und sich anschließend mit den irischen Kolleginnen und Kollegen aber auch mit der Schülerschaft auszutauschen.

Die Coláiste na Sceilge wurde gezielt ausgewählt, da sie wie die Walther-Groz-Schule verschiede Bildungsabschlüsse anbietet und damit auf unterschiedliche Vorkenntnisse und Bedürfnisse der Schüler eingehen muss. Dies spiegelte sich sowohl im Leitbild als auch im pädagogischen Konzeptes der Schule wieder“, erläutert Studienrätin Carmen Bock, Leiterin der Projektexkursion. Dies habe die Schule zu einem idealen Partner in diesem und hoffentlich auch für nächste Projekte gemacht, fährt sie fort.

„Im Moment gilt es die Erkenntnisse zu evaluieren und ihre Übertragbarkeit auf unsere Arbeit an der Walther-Groz-Schule zu überprüfen“, ergänzt Schulleiter Oberstudiendirektor Hans-Jörg Fink.

Das Projektteam der Schule ist hierbei zuversichtlich, da sich große Schnittmengen zwischen der irischen Schule und dem Wirtschaftsgymnasium mit internationalem Profil sowie dem Berufskolleg Fremdsprachen in Albstadt zeigen. Es wird davon ausgegangen, dass bereits im nächsten Schuljahr die Schülerinnen und Schüler der Walther-Groz-Schule von den Erkenntnissen dieser Reise profitieren.

2018 04 10 bild irland