Unser Leitbild

Unser Name

Wir stehen in einer lokalen Tradition.
Der Unternehmer, Politiker und Menschenfreund Walther Groz ist für unsere Schule Namensgeber und Vorbild. Wie er wollen wir, regional verwurzelt, wirtschaftliches Denken und Handeln mit sozialer Verantwortung und einer humanistisch geprägten Werteorientierung leben, lehren und lernen.

Unser Fundament

Unser Selbstverständnis und unser Handeln sind an Werten orientiert.
Alle am Schulleben Beteiligten übernehmen Verantwortung für eine positive Einstellung gegenüber der Arbeit und dem Lernen an unserer Schule. Wir begegnen einander mit Wertschätzung und Respekt. Wir sind konstruktiv kritisch, nehmen neue Herausforderungen an und bejahen Leistung.

Unser Weg

Wir unterrichten Menschen in Wirtschaft und mehr.
Wir sind eine vielfältig ausgerichtete kaufmännische Schule, in der unterschiedliche Altersgruppen lernwilliger Menschen vielfältige Abschlüsse erreichen können. Ein ausgeprägter Praxisbezug und abwechslungsreiche Lern- und Aktivitätsangebote auch im sprachlichen, politisch-gesellschaftlichen, sportlichen und musisch-künstlerischen Bereich ermöglichen eine ganzheitliche Bildung.

Unsere Schüler

Wir fördern Persönlichkeitsentwicklung.
Der Mensch steht im Mittelpunkt unserer Arbeit. Wir streben danach, dass alle lernwilligen Schülerinnen und Schüler bei uns ihr Potenzial erkennen und im Rahmen ihrer Leistungsfähigkeit und Leistungsbereitschaft ihren Bildungshorizont und ihr soziales Engagement optimal entwickeln können.

Unsere Schulentwicklung

Wir gestalten Schule.
Ein gutes Schulklima stellt die Basis für ein erfolgreiches Lehren und Lernen dar. Bewährtes bauen wir aus und integrieren dabei für uns passende neue Ideen und Entwicklungen. Kollegium und Schulleitung tragen gemeinsam Verantwortung für unsere Schulentwicklung und binden alle am Schulleben Beteiligten ein.

Unsere Partner

Wir sind ein aktiver Teil unserer Gesellschaft. Wir suchen bewusst die Zusammenarbeit mit Institutionen und Personen, die unser Schulleben begleiten und bereichern.
Gemeinsam mit Eltern, den lokalen und überregionalen Betrieben und Institutionen suchen wir den Austausch und ermöglichen unseren Schülern und Schülerinnen den Blick über die Schule hinaus. Der Besuch einer Partnerschule bietet die Chance zu Lernerfahrungen in anderen Sprachräumen und Kulturen.