Förderverein der Walther-Groz-Schule

Zweck des Vereins

Zweck des Vereins ist die Förderung von Bildung und Erziehung durch die ideelle und finanzielle Unterstützung der Walther-Groz-Schule in Albstadt, im Besonderen für

a)   die zielgerichtete Hilfe und Förderung bedürftiger oder besonders leistungsfähiger Schülerinnen und Schüler,
b)   den Schüleraustausch mit Partnerschulen,
c)   die Förderung schulischer Arbeitsgemeinschaften,
d)   die berufliche Fortbildung,
e)   die Durchführung von wirtschafts- oder bildungspolitischen Veranstaltungen,
f)   die Unterstützung schulbezogener Projekte,
g)   die Außendarstellung der Schule,
h)   sowie für die Verbesserung der Ausstattung der Schule.

Seit dem 15. Oktober 2009 hat unsere Schule einen Förderverein: Satzung

Es kann jeder bei uns Mitglied werden: Mitgliedsantrag

Aktivitäten im laufenden Geschäftsjahr

Veranstaltungen
Finanzielle Unterstützung von Schulprojekten
Förderpreis "Simply the Best"

Seit der Gründung des Fördervereins im Jahr 2009 ist das Schulleben noch vielseitiger und spannender geworden, da die Unterstützung von besonderen schulischen Maßnahmen im Mittelpunkt der Aktivitäten des Vereins stehen. Unter der Führung von Axel-Christof Schmid-Lorch, Geschäftsführer der Albstädter Ernst Lorch KG, und Hans-Jörg Fink sind zahlreiche Projekte initiiert und realisiert worden, wie zum Beispiel das Gründerportrait Wilhelm Link, Firma Interstuhl. In Vorbereitung befindet sich unter anderem das Gründerportrait Albrecht Mey.

Auch die immer wichtiger werdende Vernetzung mit allgemeinbildenden und beruflichen Bereichen wird angestrebt, wozu Angebote zur Berufsfindung und Bewerbertraining, Projekte des Seminarkurses, Vermittlung von Praktikumsstellen und vieles mehr zählen. Durch das finanzielle Engagement des Fördervereins werden der Schüleraustausch mit der Partnerschule in Tschechien, die Studienfahrten der Oberstufe sowie die Schülerzeitung TALSPERRE gefördert. Zum Angebot zählen auch Vorbereitungskurse in den Bereichen Mathematik, Betriebswirtschaft und IT. Besonders willkommen bei der Schülerschaft war die Anschaffung der im Bild gezeigten Sitzgelegenheiten im 3. Stockwerk im Gebäude der Hauswirtschaft.

Unter dem Motto Simply the Best zeichnet der Förderverein jedes Schuljahr bei den Abschlussfeiern den jeweils erfolgreichsten Absolventen mit einem Geld- und Sachpreis aus. 

Übrigens: Unser Förderverein finanziert sich über Mitgliedsbeiträge und Spenden. Neue Mitglieder und Gönner sind jederzeit herzlich willkommen!

Karin Schemminger