Norwegische Lehrerin lernt deutsche Schulen kennen

Albstadt. Die Walther-Groz-Schule in Albstadt hat Besuch aus dem hohen Norden. Die norwegische Lehrerin Berna Gule informiert sich zurzeit an der kaufmännischen Schule über das deutsche Schulsystem. „Ich möchte die deutschen Schulen und die deutschen Schüler kennen lernen“ so die Deutschlehrerin aus Molde.

Während des einwöchigen Aufenthalts wohnt die Lehrkraft bei Oberstudienrat Jürgen Schmid, der ihr ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt hat: Neben den Unterrichtseinblicken an der WGS steht die Teilnahme an einer Lehrerfortbildung, der Besuch des Gymnasiums Ebingen und eine Hospitation beim Schulverbund Balingen-Frommern auf der Agenda.

Schulleiter Hans-Jörg Fink begrüßte die skandinavische Lehrerin herzlich in der Schule: „Ich freue mich sehr auf den Austausch und bin sehr gespannt auf die Außensicht der Kollegin.“

20160929 IMG 4354 k

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schulleiter Hans-Jörg Fink, Berna Gule und Jürgen Schmid vor dem Denkmal der WGS.